HKR 2019

Ergebnis nach dem 1. Durchgang

21.01.2018

Der Norweger Henrik Kristoffersen führt mit einer Zeit von 55.87 und verweist die beiden Österreicher Michael Matt und Marcel Hirscher auf die Plätze zwei und drei. Matt ist mit der anspruchsvollen Piste sehr gut zurechtgekommen:

„Ich bin mit meinem Lauf zufrieden. Im zweiten Durchgang gebe ich nochmals Gas“

...ist Michael Matt im Zielgelände motiviert. Hirscher kommt mit einem großen Rückstand (1,05) nicht über Platz drei hinaus. Im letzten Jahr fuhr der Salzburger noch mit einem Rückstand von +1,02 zum Sieg. Spannung ist daher garantiert.

„Mein Lauf war ganz okay. Jetzt muss ich nochmals eine gute Leistung im Entscheidungsdurchgang abrufen“

...meint Kristoffersen.

Marco Schwarz und Manuel Feller landen mit den Plätzen 11 und 13 auf guten Ausgangspositionen für den zweiten Durchgang, der um 13:30 über die Bühne geht.

Verfolge das Rennen Live via:

FIS-Live Timing

Audio Livestream

Bei unseren TV-Partnern

 


Verwandte Beiträge

Besprechung am Hausberg

13.09.2018 16:19 3
FIS Chef Renndirektor Markus Waldner sowie die beiden Renndirektoren Hannes Trinkl und Emanuel Couder weilten zwei Tage in der Gamsstadt zwecks Absprachen von notwendigen organisatorischen...

Hahnenkamm-Rennen starten in die heisse Phase
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt

31.08.2018 13:20
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.

Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt