HKR 2019

Junior Race - Erste Eindrücke

16.01.2018

Bei guten Witterungsbedingungen ist der 1. Lauf des Junior Race 2018 am Ganslernhang gestartet. 40 Läufer sind schon im Ziel. 

Die Zuschauer können das Rennen über die Videowand mitverfolgen. Es ist extrem spannend. Vor allem über die anspruchsvollen Kuppen bieten die Racer ein knallhartes Rennen.

Valentina Pfurtscheller [TIROL]

"Die Piste ist perfekt, es macht total Spaß!"

Max Geislerhuber [DE]:

"Die Kuppen am Ganslernhang sind anspruchsvoll, aber echt lässig!"

ZUM LIVESTREAM

ALLE INFOS ZUM JUNIOR RACE


Verwandte Beiträge

Besprechung am Hausberg

13.09.2018 16:19 3
FIS Chef Renndirektor Markus Waldner sowie die beiden Renndirektoren Hannes Trinkl und Emanuel Couder weilten zwei Tage in der Gamsstadt zwecks Absprachen von notwendigen organisatorischen...

Hahnenkamm-Rennen starten in die heisse Phase
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt

31.08.2018 13:20
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.

Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt