HKR 2020

KitzSki Promodays

Foto © KitzSki
21.01.2020

Zur Feier des 80. Jubiläums warten bei KitzSki sensationelle Angebote und jede Menge Tarifhighlights.

Von Montag bis Freitag gibt es ein -20% ermäßigtes Tagesticket um € 42,50. Mit der „Partner Card Wochenende“ erhält man beim Einkauf eines Tagestickets am Samstag oder Sonntag -20% auf das zweite Ticket für die Begleitung. An den Wochenenden gibt es dank dem Juniors‘ Special -45% und für Kinder -65% Ermäßigung. An den KIDS GO FREE Tagen gibt es sogar freie Fahrt im gesamten Skigebiet für alle Kinder (Jahrgang 2004 und früher):

  • Samstag, 07.03.2020
  • Samstag, 21.03.2020
  • Samstag, 11.04.2020

Bereits zum 80. Mal wird das Hahnenkamm-Rennen ausgetragen – aus diesem Anlass werden auch die höchsten Preisgelder der Renngeschichte, nämlich insgesamt € 725.000, an die Skirennläufer ausbezahlt. Aus diesem Grund senkt auch KitzSki nach dem Motto „höchstes Preisgeld – niedrigster Tarif“ die Preise für die Skitageskarten für alle begeisterten Skifahrer am Rennwochenende. Am Samstag, 25. und Sonntag, 26.01.2020 gibt es folgende Sondertarife im gesamten Skigebiet:

  • Kinder: nur €10,00
  • Jugendliche: € 20,00
  • Erwachsene € 40,00

Mit wenigen Klicks können auch die Wartezeiten an der Kassa vermieden werden. Einfach das Ticket vorab online kaufen (shop.kitzski.at) und an den neuen Ticketpoints abholen.

zur KitzSki Webseite

Foto © KitzSki


Verwandte Beiträge

Vor 60 Jahren holten sie Olympisches Gold, Silber und Bronze

21.02.2020 12:58
Hinterseer und Leitner: „Wir waren überall“ Vor 60 Jahren holten sie Olympisches Gold, Silber und Bronze 665 Athleten aus 30 Nationen nahmen bei den Olympischen Winterspielen in Squaw Valley...

Vor 60 Jahren holten sie Olympisches Gold, Silber und Bronze
Peter Fill, 2017 - 4. Rang Hahnenkamm-Abfahrt

07.02.2020 13:29 8
Der Kastelruther (Südtirol) Peter Fill hat in der Hahnenkammwoche seinen Abschied vom aktiven Skirennsport angekündigt. Der 37-jährige möchte nun mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Die Zeit für neue Ziele ist gekommen