HKR 2018

Lost & Found

Das Fundbüro während dem Hahnenkamm-Rennen

Gleich am Eingang zum Veranstaltungsgelände befindet sich das Fundbüro “Lost & Found”. Wertsachen, wie zum Beispiel Handys, Brieftaschen, Schlüssel sowie Brillen, Schals, Mützen und Handschuhe, können hier abgegeben und abgeholt werden. Auch Kinder, die auf der Suche nach ihren Eltern sind, oder Fans, die ihre Gruppen nicht mehr finden, können diese Anlaufstelle aufsuchen. Allgemeine Informationen über die Veranstaltung, Parkplätze oder Fahrpläne der Verkehrsmittel können ebenfalls im “Lost & Found” eingeholt werden. „Wir haben schon so manchem den Tag gerettet. Es ist vorbildlich, wie viele ehrliche Finder es gibt“, freut sich die ehrenamtliche Mitarbeiterin. Alle Fundsachen, die während der Rennen nicht abgeholt werden, kommen später in das Fundamt der Stadt Kitzbühel. Kontakt Fundamt der Stadt Kitzbühel:Telefon: +43 5356 62161-10, E-Mail: stadtpolizei@kitzbuehel.at


Voriger Beitrag Nächster Beitrag