HKR 2018

Endlich auf Schnee!

Matthias Mayer nach seinem Sturz am 19. Dezember 2015 in Gröden wieder auf Schnee, meldete der Österreichische Skiverband. „Das Wichtigste ist aber, dass ich komplett schmerzfrei bin", strahlte Matthias Mayer. In der Gamsstadt holte sich Mayer im Super-G auf der Streif zweimal den zweiten Rang, 2013 und 2015. Mögen die Vorbereitungen weiterhin so gut vorangehen!


Voriger Beitrag Nächster Beitrag