HKR 2020

Das erste Europacup Training

19.01.2019

Das erste Training der Europacup Abfahrt ist vorbei, der perfekte Zeitpunkt, um zu schauen, welche Athleten zum Favoritenkreis zählen.

In dieser Saison gab es bis jetzt erst eine Abfahrt, welche in Wengen stattfand. Daniel Danklmaier (AUT) belegte dort ex-aequo mit dem Italiener Davide Cazzaniga den vierten Rang. Danklmaier konnte mit einer souveränen Trainingsbestzeit (1:22:36) beim ersten Training an seine Leistung in Wengen anknüpfen.

Auch die Schweizer Europacup Abfahrer haben sowohl bei der Abfahrt in Wengen als auch im Kitzbühel Training gezeigt, dass mit ihnen zu rechnen ist. Vor allem Nils Mani scheint sich auf der Europacupstrecke Streif wohlzufühlen, was er gleich mit dem 6. Platz beim Training beweist.

Sowohl das Team aus Kanada, 3 Fahrer in den Top 10, als auch die Brüder Christof und Klaus Brandner aus Deutschland, Platzierung 5 und 11, konnten beim Training auf der Streif auftrumpfen.

Das Ergebnis des 1. EC-Training im Detail: 

Ergebnisliste 1. Europacup Abfahrtstraining

Foto © K.S.C.


Verwandte Beiträge

Siegerehrung Europacup Abfahrt

21.01.2019 14:28
Die Siegerehrung ist zu Ende und die Freude bei den Top 5 hätte nicht größer sein können.

Siegerehrung Europacup Abfahrt
Nervenstark zum Streif-Erfolg: EC-Sieger Daniel Danklmaier im Portrait

21.01.2019 13:30
Noch einen Tag vor der Europacup-Abfahrt auf der Streif war Daniel Danklmaier selbstkritisch. Einen Tag später weiß der Steirer...

Nervenstark zum Streif-Erfolg: EC-Sieger Daniel Danklmaier im Portrait