HKR 2019

Ein Fest der Nationen

Ein Fest der Nationen
20.12.2018

Die Hahnenkamm-Rennen, Österreichs größtes Sportfest, wird 2019 wieder ein Fest der Nationen. Der Veranstalter, Kitzbüheler Ski Club, freut sich über alle genannten Athleten. Aber auch die Fans gehören vor den Vorhang, sie unterstützen und „tragen“ jeden Skirennläufer mit ihrem Applaus ins Ziel. Das „Fest der Nationen und Generationen“ am Hahnenkamm steht für ein Miteinander und Zusammenhalt. Der Sportgedanke gilt, alle Menschen stehen im Mittelpunkt, ganz gleich welcher Nation.

Das Organisationskomitee freut sich über die Nennungen aus 27 Ländern, wie Andorra, Bolivien, Bulgarien, China, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Korea, Kroatien, Moldawien, Norwegen, Österreich, Polen, Russland Schweden, Schweiz, Tschechien, Ukraine und USA.

Bevor die Weltelite an den Start geht, stehen die Juniors- und die Europacup-Fahrer am Podium. Die Skisportwelt trifft sich in Kitzbühel, es wird eine Sportwoche der Generationen, ein Sportfest der Nationen.

Aus noch mehr Nationen kommen die Fans und die Stimmung im Zielgelände der Streif und des Ganslern ist unvergleichlich! Miteinander feiern, sich miteinander freuen – bei den anspruchsvollsten Skirennen der Welt - das ist das Motto.


Verwandte Beiträge

Generali ist Sponsor für die HKR

20.01.2019 10:57
Hahnenkammrennen 2019 unter den Flügeln des Löwen

Generali ist Sponsor für die HKR
Teamcaptainsmeeting: Morgiges Europacup-Training bestätigt

19.01.2019 18:03
Beim heutigen Meeting aller Teamcaptains wurde die zweite Trainingseinheit für die Europacup-Abfahrt bestätigt

Teamcaptainsmeeting: Morgiges Europacup-Training bestätigt