HKR 2018

Hahnenkamm Organisatoren bestätigen HKR-Preisgeld

Der Hahnenkamm - Foto: copyright KSC-HKR/FH
25.10.2017

Insgesamt werden beim 78. Hahnenkamm-Rennen 550.000 Euro Preisgeld an die Rennläufer ausgeschüttet. Die Abfahrer auf der Streif und Slalomfahrer am Ganslern dürfen sich jeweils auf 200.000 Euro freuen. Für den Super-G sind 150.000 Euro im Topf. Auch 2018 gibt es bis zum 30. Rang Geld.


Verwandte Beiträge

Beschneiung am Hausberg. Foto: © KSC/HKR

17.11.2017 07:41 9
Im November beginnt für das Schneiteam KitzSki der Bergbahn AG die Hochsaison. Allerdings auch die Wochen zuvor wird fleißig an allen Ecken und Enden gewerkelt. Nach der ersten Schneeauflage...

Eine Rennstrecke wächst - die ersten Schritte
Bilder vom heutigen Tag

14.11.2017 14:13
Grüße vom Hahnenkamm

Bilder vom heutigen Tag