HKR 2018

Hahnenkamm-Rennen live erleben– Eintrittskarten unbegrenzt verfügbar

Das Hahnenkamm-Rennen live erleben geht ganz einfach und schnell. Kaum ein Sportfest ist so bequem und einfach erreichbar. Mit den kostenlosen Shuttle-Zügen geht es bis zur Hahnenkamm-Haltestelle und von dort aus fünf Minuten zu Fuß zum Veranstaltungsgelände. Vor allen Eingängen zum Veranstaltungsgelände können Tickets für den allgemeinen Zuschauerbereich gekauft werden. Auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen, denn die Karten für diesen Bereich sind nicht limitiert. Neben dem jeweiligen Zielraum befindet sich die VIP Zone. Für diesen abgegrenzten Bereich (Stehplätze) gibt es eine limitierte Stückzahl. Für das 77. Hahnenkamm-Rennen sind noch wenige Karten für den Super-G-Freitag (90 €) und den Slalom-Sonntag (110 €) zu haben. Auch für die VIP Tribüne sind die Sitzplatzkarten streng limitiert. Um 170 € können noch Karten für den Super-G (20.01) sowie um 210 € Karten für den Slalom (22.01) gekauft werden … so lange der Vorrat reicht. Die bestellten Karten werden in der Aquarena (Hallenbad) zu Abholung bereitgelegt. 

Öffnungszeiten Aquarena:

Ab Montag (16.01) von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An den Renntagen (20.01-22.01) von 7:30 bis 17 Uhr geöffnet.

Übersicht Allgemeiner Zuschauerbereich:

 

SUPER-G,

20. Januar

Abfahrt,

21. Januar

SLALOM,

22. Januar

KINDER UND JUGENDLICHE INKL. JAHRGANG 2000 Gratis Gratis Gratis
EINTRITTSKARTEN 20,00 € 30,00 € 25,00 €
GRUPPENKARTEN AB 10 PERSONEN 17,00 € 27,00 € 22,00 €

Voriger Beitrag Nächster Beitrag