HKR 2021

HKR NOSTALGIE 1996

HKR NOSTALGIE 1996
19.01.2021

1996 - Es war vor 25 Jahren...

Günther Mader (AUT) gewinnt die Abfahrt und die Kombination – er ist der Letzte, dem dies gelang. Er erzielt durch den Kitzbühel-Sieg einen Weltcup-Erfolg in allen Disziplinen, vor ihm schafften dies nur Marc Girardelli (LUX) und Pirmin Zurbriggen (SUI).

Aus Anlass von 40 Jahren Dreifachsieg in Cortina durch Toni Sailer (AUT) wird ein Legenden-Rennen durchgeführt und eine Toni Sailer Münze geprägt. Es kommen zahlreiche Skistars aus Nah und Fern nach Kitzbühel.

Bild: Günther Mader


Verwandte Beiträge

Beat Feuz feiert Gondelübergabe

17.08.2021 10:48 16
Im Jänner holte sich Beat Feuz in eindrucksvoller Manier den Doppelsieg der beiden Abfahrten auf der Streif, am Montag, den 09. August gab es an selber Stelle die traditionelle Gondelübergabe an...

Beat Feuz feiert Gondelübergabe
Foto: KSC/Alpinguin

19.07.2021 16:17 19
Seit letzten Freitag steht die große Medaillenausstellung „Einblicke und Ausblicke“ im neuen Starthaus auf dem Hahnenkamm allen Fans bei freiem Eintritt offen.

K.S.C.-MEDAILLENAUSSTELLUNG FEIERLICH ERÖFFNET