HKR 2021

HKR NOSTALGIE 2011

HKR NOSTALGIE 2011
21.01.2021

2011 - vor 10 Jahren

Der neue Startbereich für den Super-G wird eingeführt. Dieser befindet sich seither oberhalb des Berggasthofes Seidlalm und direkt unterhalb des Beschneiungsteiches 2 der Bergbahn AG.

Die Parallel-Streif wird erstmalig als „Zuschauer-Strecke“ freigegeben und erfreut sich seither jedes Jahr größter Beliebtheit.

Ivica Kostelic (CRO) gewinnt den Super-G und die Kombination und wird auch noch im Slalom Zweiter! Somit ist er der letzte „echte Allrounder“ im Alpinen Skizirkus auf Streif und Ganslern.


Verwandte Beiträge

FEIERTAG AM FREITAG für Vincent Kriechmayr und Lisa Hauser

17.09.2021 11:46 10
Gleich zwei Gondeln der legendären Hahnenkammbahn tragen seit heute neue Namen.

FEIERTAG AM FREITAG für Vincent Kriechmayr und Lisa Hauser
Beat Feuz feiert Gondelübergabe

17.08.2021 10:48 16
Im Jänner holte sich Beat Feuz in eindrucksvoller Manier den Doppelsieg der beiden Abfahrten auf der Streif, am Montag, den 09. August gab es an selber Stelle die traditionelle Gondelübergabe an...

Beat Feuz feiert Gondelübergabe