HKR 2018

KSC trauert um Pepi Salvenmoser

K.S.C. trauert um Pepi Salvenmoser - Eine Sportlegende ist gegangen! Kitzbühel, am 21. September 2016. Am Mittwochabend ist Pepi nach langer Krankheit verstorben. Unsere Anteilnahme gilt seiner Gattin Christl und seinen Kindern Elisabeth, Peter, Michael und Joseph. Pepi bleibt für uns unvergessen! Seinen Charme und „Wortwitz“ und trotzdem mit klaren Ansichten, seine Umsichtigkeit und seinen Fleiß werden wir in Erinnerung behalten! Wir begleiten Pepi am Montag, dem 26. September 2016, um 10 Uhr von der Aufbahrungshalle durch die Vorderstadt zum Gottesdienst in die Pfarrkirche Kitzbühel und anschließend zur letzten Ruhe.


Voriger Beitrag Nächster Beitrag