HKR 2019

Pressekonferenz: Siegerstimmen zur Abfahrt

20.01.2018

Die Stimmen der Top 3 zur Abfahrt:

Ausschließlich gute Laune gab es bei der Sieger-Pressekonferenz zur Hahnenkamm-Abfahrt 2018:

Thomas Dressen (1.)

"Den ersten Weltcupsieg hier in Kitzbühel zu feiern, ist einfach ein Wahnsinn. Ich habe heute auch Glück gehabt, dass die Sicht bei meiner Startnummer besser war. Es ist einfach ein unglaublicher Tag!“

Beat Feuz (2.)

„Ich bin mit meiner Leistung zufrieden. Es ist etwas ganz Besonderes, in Kitzbühel am Podest zu stehen“

Hannes Reichelt (3.)

„Es hat immer eine große Bedeutung, eine Gams zu gewinnen, daher bin ich mit meiner Performance zufrieden. Es war ein spannendes Rennen.“ 

Foto © K.S.C.

Ergebnisliste Abfahrt 2018

Verwandte Beiträge

Besprechung am Hausberg

13.09.2018 16:19 3
FIS Chef Renndirektor Markus Waldner sowie die beiden Renndirektoren Hannes Trinkl und Emanuel Couder weilten zwei Tage in der Gamsstadt zwecks Absprachen von notwendigen organisatorischen...

Hahnenkamm-Rennen starten in die heisse Phase
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt

31.08.2018 13:20
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.

Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt