HKR 2019

Hirscher: „Es rennt heuer!“

Hirscher: „Es rennt heuer!“
18.01.2018

„Ich konzentriere mich voll und ganz auf den Slalom“

...verkündete Marcel Hirscher soeben auf einer Pressekonferenz. „Es rennt heuer! Im September wusste ich noch nicht, was in diesem Jahr alles möglich sein wird. Es ist außergewöhnlich.“ Trotzdem möchte er die Erwartungshaltung niedrig halten: „Ich glaube nicht, dass es so noch lange weitergehen kann“, vermutet er, „irgendwann schleicht sich bestimmt ein Fehler ein.“

Teamkollege Max Franz kann hingegen nicht von Glück sprechen: wegen einer Magen-Darm-Beschwerde kann er nicht an der Konferenz teilnehmen.

Hirscher hat seine Kollegen im Blick:

„Größte Konkurrenten […] sind alle Athleten der Weltrangliste bis Nummer 15… aber schauen wir uns das alles am Wochenende an. Ich bin schlagbar.“

Foto © K.S.C.


Verwandte Beiträge

Besprechung am Hausberg

13.09.2018 16:19 3
FIS Chef Renndirektor Markus Waldner sowie die beiden Renndirektoren Hannes Trinkl und Emanuel Couder weilten zwei Tage in der Gamsstadt zwecks Absprachen von notwendigen organisatorischen...

Hahnenkamm-Rennen starten in die heisse Phase
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt

31.08.2018 13:20
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.

Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt