HKR 2018

Wer macht dieses Jahr das Rennen auf der Streif?

20.01.2017
Auch dieses Jahr zieht es die weltbesten Ski-Rennläufer nach Tirol, um sich der Herausforderung Streif zu stellen. Doch wer macht dieses Jahr das Rennen um die goldene Gams? Der Norweger Jansrud gewann vor zwei Jahren die verkürzte Abfahrt in Kitzbühel und fährt auch in dieser Saison in den Speedrennen in seiner eigenen Liga. Der 31-jährige konnte bereits vier Saisonsiege feiern und macht sich berechtigte Hoffnung auf die kleine Kristallkugel für den besten Abfahrer. Auch für die Buchmacher von Interwetten ist Jansrud der Favorit für die Abfahrt in Kitzbühel. Aber auch die Österreicher wie Hannes Reichelt, Matthias Mayer oder Max Franz dürfen sich Hoffnungen auf einen Triumph in Kitzbühel machen. Super-G-Weltmeister Hannes Reichelt steht bei den Buchmachern hoch im Kurs. Der 36-Jährige wusste im Abfahrtstraining voll zu überzeugen, auch wenn es im Super G nicht nach Wunsch lief. Zu den Mitfavoriten in der Abfahrt gehört auch Max Franz. Der Kärntner kommt nach seinem ersten Abfahrtssieg in Gröden mit viel Selbstvertrauen im Gepäck nach Kitzbühel und hofft auf seinen zweiten Abfahrtssieg in Folge. Wer glaubst du, wird dieses Jahr das Rennen auf der Streif machen? Gebe jetzt deinen Tipp bei unserem Sponsoring-Partner Interwetten ab! Bildschirmfoto 2017-01-20 um 20.29.25