HKR 2019

2.Europacup Training geschafft

Daniel Danklmaier
20.01.2019

Das zweite Europacup Training für die Abfahrt ist vorbei. Der Österreicher, Daniel Danklmaier konnte schon beim gestrigen EC Training den ersten Platz erringen. Auch das heutige Sonntags-Training lief super für den 25-Jährigen: Mit einer Bestzeit von 1:21.14 sicherte er sich zum zweiten Mal den obersten Stockerlplatz.

„Noch lieber wäre mir natürlich, dass es morgen beim Rennen ideal läuft und ich meine Top Leistung bringe. Morgen ist mein Ziel mindestens ein Stockerlplatz, aber motiviert bin ich auf den Gesamtsieg“

...so Danklmaier.

Der Kanadier Alexander Cameron wurde mit einem Rückstand von +0.36 Sekunden zweiter, gefolgt von Klaus Brandner mit einem Rückstand von +1.11 auf Danklmaier. Die Vorfreude für das morgige Abfahrtsrennen ist auch bei den restlichen Läufern groß.

Boisset Arnaud (SUI)
„Die Konditionen sind ähnlich wie gestern, also herausfordernd. Trotzdem bin ich sehr motiviert, denn wenn hier die Motivation fehlt und man nicht bereit ist, 200 Prozent zu geben, sollte man nicht am Start stehen. Morgen möchte ich gerne unter die Top 10 und auf keinen Fall stürzen.“

 

Prast Alexander (ITA)
„Mein Ziel: so schnell wie möglich hinunterkommen. Die Kitzbüheler Luft tut mir sehr gut, ich werde mein Bestes geben.“

 

Schuller Victor (FRA)
„Das Wichtigste für mich ist es, ins Ziel zu kommen. Ich will noch mehr Gas geben als gestern und heute fokussiere mich auf das Rennen.“

 

Seger Riley (CAN)
„Ich bin sehr gespannt auf das Rennen morgen und fühle mich top fit. Auf der Streif gilt es schnell und vor allem sicher zu fahren, und das werde ich versuchen.“

Ergebnisliste 2. Europacup Abfahrtstraining


Verwandte Beiträge

Siegerehrung Europacup Abfahrt

21.01.2019 14:28
Die Siegerehrung ist zu Ende und die Freude bei den Top 5 hätte nicht größer sein können.

Siegerehrung Europacup Abfahrt
Nervenstark zum Streif-Erfolg: EC-Sieger Daniel Danklmaier im Portrait

21.01.2019 13:30
Noch einen Tag vor der Europacup-Abfahrt auf der Streif war Daniel Danklmaier selbstkritisch. Einen Tag später weiß der Steirer...

Nervenstark zum Streif-Erfolg: EC-Sieger Daniel Danklmaier im Portrait