HKR 2018

Harti & Hanni Weirather

Kitzbühel Tourismus ehrte – Höchste Auszeichnung

Hanni Wenzel und Harti Weirather haben bereits in ihrer aktiven Zeit die eigenen Vermarktung und die zahlreicher Sportlerkolleginnen und –kollegen übernommen und Mitte der 1980er Jahre die Vermarktungsagentur Weirather – Wenzel & Partner – kurz WWP – gegründet. 1982 siegte Weirather auf der Streif und fuhr einen Streckenrekord, der erst 1992 vom Schweizer Franz Heinzer unterboten wurde. Damals dachte noch niemand daran, dass er mit seiner Agentur WWP die Hahnenkamm-Rennen vermarkten wird. Gattin Hanni Weirather-Wenzel holte sich insgesamt vier Medaillen bei olympischen Spielen, zwei davon in Gold sowie neun WM-Medaillen (4xGold). Bei Weltcuprennen stand sie 89 Mal am Podium, davon gewann sie 33 Rennen und holte sich sechsmal den Weltcup-Gesamtsieg. Bereits bevor er die Vermarktung der Rennen in der Gamsstadt übernahm war es seine Gattin Hanni Wenzel-Weirather, die im Zielhaus für bekannte Persönlichkeiten Champagner ausschenken lies. Mit Fleiß und großem Engagement ging sie an das Projekt heran. Harti war bereits mit Partner Burghard Hummel in der Formel 1 aktiv tätig und so war nur logisch, dass sie mit ihrem Unternehmen auch die Hahnenkamm-Rennen vermarkten möchte. Am 22. Jänner 1996 war es soweit, die K.S.C. Verantwortlichen unterzeichneten für die Jahre 1997 bis 1999 den ersten Vertrag mit Weirather und seither blieb WWP Partner des Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.), Veranstalter der Hahnenkamm-Rennen. Für ihr Wirken in Kitzbühel wurden am Freitag 8. Juli Hanni Weirather-Wenzel und Harti Weirather mit dem „Ehrenzeichen in Gold“ von Kitzbühel Tourismus ausgezeichnet. Wir gratulieren Harti und Hanni herzlich, bedanken uns bei dieser Gelegenheit für die tausendfachen Bemühungen um den K.S.C. und die Hahnenkamm-Rennen. Kitzbühel Tourismus ehrte auch Graf Max Lamberg mit dem „Ehrzeichen in Gold mit Diamant“ für sein positives Wirken für Kitzbühel, wir gratulieren! Übrigens fanden die feierlichen Ehrungen im ehrwürdigen Schloss Kaps statt.


Voriger Beitrag Nächster Beitrag