HKR Kitzbühel

In Erinnerung an Gian Franco Kasper, ​​​​​​​unseren Freund und K.S.C. Mitglied!

In Erinnerung an Gian Franco Kasper, ​​​​​​​unseren Freund und K.S.C. Mitglied!
11.07.2021

Der Kitzbüheler Ski Club trauert um den langjährigen FIS Präsidenten, der am Freitag, 09. Juli 2021, nach kurzer aber schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren verstorben ist.

Seine Leidenschaft und lebenslange Verpflichtung einzig und allein dem Skisport gegenüber war ein zentrales Element seiner Persönlichkeit. Mit Ecken und Kanten und gleichzeitig Wendigkeit und Flexibilität war er ein Vorbildfunktionär. Aufgewachsen in einem Wintersportort der ersten Stunde, begann er in jungen Jahren bereits mit dem Dienst als FIS Generalsekretär und später viele Jahre als Präsident, ständig bemüht um das Wachstum des Sports. Er legte unauslöschliche Spuren in die Geschichte des Wintersports.

Es verbleibt dem K.S.C. ein aufrichtiges letztes „DANKE“ zu sagen.

Lebe Wohl,
Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.)
Veranstalter der Internationalen Hahnenkamm-Rennen


Verwandte Beiträge

Yule jubelt über seine eigene Gondel

16.09.2022 00:54 8
Am 26. Jänner 2020 sorgte Daniel Yule auf dem Ganslernhang für den ersten Schweizer Slalomsieg seit 52 Jahren. Nun durfte er in Kitzbühel neuerlich jubeln: über seine eigene Hahnenkammgondel.

Yule jubelt über seine eigene Gondel
Helly Hansen verlängert die Partnerschaft mit den Hahnenkamm-Rennen

17.08.2022 11:01 7
Das norwegische Traditionsunternehmen Helly Hansen bleibt auch in Zukunft der offizielle Outdoor-Bekleidungspartner der Hahnenkamm-Rennen. Auch in den kommenden vier Jahren werden die...

Helly Hansen verlängert die Partnerschaft mit den Hahnenkamm-Rennen