HKR 2018

Team-Captains Meeting- Donnerstag 17 Uhr

Team-Captains Meeting- Donnerstag 17 Uhr
18.01.2018

Auch das vierte Treffen der Team-Captains, das heute auf ORF Sport+ live übertragen wurde, informiert die Mannschafts- und Medienvertreter über das Programm, sowie die Wettersituation für den bevorstehenden Renntag am Freitag.

FIS-Renndirektor Markus Waldner kündigt an, dass es eine intensive Nacht werden wird, um den vielen Neuschnee aus der Rennstrecke zu räumen. Der Super-G Start ist für 11:30 Uhr geplant. Weitere Updates werden morgen kurz vor dem Start veröffentlicht.
Die Topläufer wie Aksel Lund Svindal, Hannes Reichelt und Kjetil Jansrud starten mit den Nummern 15, 5 und 7 im Super-G. Das Rennen wird live in ORF1 übertragen.

Morgen leider nicht am Start ist der Norweger Stian Saugestad, der beim heutigen Trainingssturz eine Gehirnerschütterung und eine Knöchelverletzung erlitten hat.

Die gesamte Startliste für den morgigen Super G:


Verwandte Beiträge

Der Schneedeckenaufbau einer Weltcupstrecke

21.01.2022 17:56
Christian Schroll, stellvertretender Pistenchef auf dem Ganslernhang, erklärt den Schnee auf der Slalomstrecke.

Der Schneedeckenaufbau einer Weltcupstrecke
Photo © Servus TV

21.01.2022 17:00 6
Sie waren sechs Freunde aus Kitzbühel und dominierten den Skisport der 1950er-Jahre. Nun präsentiert Servus TV mit „Mythos Kitzbühel – Das Wunderteam“...

TV-Premiere für neue Doku über Kitzbühels Wunderteam