HKR 2020

Die 80. Hahnenkamm-Rennen: Das passierte vor 10 Jahren

Die 80. Hahnenkamm-Rennen: Das passierte vor 10 Jahren
26.01.2020

10-jähriges Jubiläum der Ganslern Alm und des Hahnenkamm-Organisationskomitee
Zentrums sowie dritter Doppelsieg im Super G und der Abfahrt.

Erstmals im Jänner 2010 eröffnete beim Hahnenkamm-Rennen die berühmte Ganslern Alm
und feiert heuer somit ihr 10-jähriges Jubiläum.

In den Jahren 2009-2010 wurde das Gebäude der Wirtschaftskammer Tirol „K3“ (Kitzbühel,
Kongress und Kammer) um- und neugebaut. Seither ist das Hahnenkamm-Organisationskomitee Zentrum im K3 stationiert und feiert heuer ebenfalls sein 10-jähriges Jubiläum.

Ebenso vor 10 Jahren gewann der Schweizer Didier Cuche den Super G und die Abfahrt. Diese sensationelle Leistung gelang bislang nur den Österreichern Hermann Maier im Jahr 2001 und Stephan Eberharter im Jahr 2002.

Foto © K.S.C.


Verwandte Beiträge

FEIERTAG AM FREITAG für Vincent Kriechmayr und Lisa Hauser

17.09.2021 11:46 10
Gleich zwei Gondeln der legendären Hahnenkammbahn tragen seit heute neue Namen.

FEIERTAG AM FREITAG für Vincent Kriechmayr und Lisa Hauser
Beat Feuz feiert Gondelübergabe

17.08.2021 10:48 16
Im Jänner holte sich Beat Feuz in eindrucksvoller Manier den Doppelsieg der beiden Abfahrten auf der Streif, am Montag, den 09. August gab es an selber Stelle die traditionelle Gondelübergabe an...

Beat Feuz feiert Gondelübergabe