HKR 2021

HKR NOSTALGIE 1961

HKR NOSTALGIE 1961
12.01.2021

1961 - Es war vor 60 Jahren...

Beim letzten Damenrennen auf der Streif gewinnt Traudl Hecher die Kombination und wird mit 5 Siegen zur erfolgreichsten Rennläuferin am Hahnenkamm. Das 1. Hahnenkamm-Rennen mit weiblicher Beteiligung fand 1932 statt, die Kombinationssiegerin damals war die Kufsteinerin Rini Andretta. Auch der klassische Kombi-Start findet zum letzten Mal statt, d.h. die Top 5 der Abfahrt starten als erste im Slalom in gestürzter Reihenfolge.

Völlig neu ist hingegen der Einsatz von „Tannenreisig“ zur Pistenmarkierung (Steilhang-Ausfahrt).

Bild: Diese Jahr findet leider kein Kartenverkauf. Auf dem Bild sieht man Eintrittskarten für die Rennen wie sie im Jahr 1961 ausgesehen haben . Ganz rustikal, kein Plastik und kein QR-Code.


Verwandte Beiträge

Ein herzliches Danke zum Abschluss

25.01.2021 16:32
Die 81. Hahnenkamm-Rennen sind am Montag, dem 25. Jänner, zu Ende gegangen. Zeit, allen Beteiligten und Fans danke zu sagen. 

Ein herzliches Danke zum Abschluss
Siegerehrung Resch Erwin - Wirnsberger Peter - Zurbriggen Pirmin

24.01.2021 17:13
Beat Feuz ist am Sonntag gelungen, was vor ihm nur acht weitere Athleten geschafft haben: einen Abfahrts-Doppelsieg auf dem Hahnenkamm. 

Die neun Doppelsieger auf der Streif