HKR 2019

Stimmungsvolle Siegerehrung mit Feuerwerk - Gross eröffnet den Slalom

20.01.2018

Der Abfahrtsklassiker am Fuße der Streif bei den 78. Hahnenkamm-Rennen ist Geschichte. Er endete am Abend mit einem schwarz-rot-goldenen Fahnenmeer bei der Siegerehrung, durfte doch Thomas Dressen als Tagessieger die goldene Gams in Empfang nehmen. Beat Feuz (Schweiz) und Hannes Reichelt (Österreich) freuten sich ebenso über ihre Gams-Trophäen für die Ränge zwei und drei.

Ergebnisliste Abfahrt 2018

Im Rahmen der Preisverleihung wurde auch die Startliste für den morgigen Slalom am Ganslernhang gelost. Eröffnet wird der Slalom von Stefano Gross. Die Top-Favoriten Marcel Hirscher und Henrik Kristoffersen bekamen die Startplätze zwei und sechs zugewiesen. Die weiteren österreichischen Hoffnungsträger Michael Matt und Manuel Feller gehen mit den Startnummern vier und 15 ins Rennen. Der erste Durchgang startet dann morgen um 10:30 Uhr.

Abgeschlossen wurde das stimmungsvolle Event vom großen Hahnenkamm-Feuerwerk 2018, das bei Klein und Groß für leuchtende Augen sorgte.

Startliste Slalom

Foto © EXPA


Verwandte Beiträge

Besprechung am Hausberg

13.09.2018 16:19 3
FIS Chef Renndirektor Markus Waldner sowie die beiden Renndirektoren Hannes Trinkl und Emanuel Couder weilten zwei Tage in der Gamsstadt zwecks Absprachen von notwendigen organisatorischen...

Hahnenkamm-Rennen starten in die heisse Phase
Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt

31.08.2018 13:20
Die Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft (BTV) und der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) schreiben gemeinsam einen Plakatwettbewerb für das 80. Hahnenkamm-Rennen 2020 aus.

Hahnenkamm-Plakat 2020 gesucht - Zusammenarbeit stärkt