HKR 2020

Team Austria 1 ist Longines Future Hahnenkamm Champion

Die Top 5 (Photo: AS-Photography)
23.01.2019

Erst ein drehender Riesentorlauf, dann ein anspruchsvoller Slalom: Das Longines Future Hahnenkamm Champions Rennen stellte die Nachwuchs-Athleten auch heuer wieder vor eine spannende Herausforderung. Wie in den Jahren zuvor, lieferte die junge Ski-Generation - bestehend aus 14- bis 15-jährigen Talenten - ein Spektakel ab, das international seinesgleichen sucht.

Den Sieg holte sich bei der insgesamt 19. Auflage das Team Austria 1: Lena Fletzberger, Victoria Bürgler, Victoria Eisner sowie Jakob Eisner, Oscar Heine und Jakob Greber waren eine Klasse für sich und holten sich mit einem respektablen Vorsprung von knapp sieben Sekunden den Sieg (4:45,03). Bereits im ersten Durchgang setzte sich das Quartett mit überzeugenden Riesentorlauf-Schwüngen an die Spitze.

„Es ist etwas Besonderes hier auf dem Ganslernhang zu fahren“

...sagte Greber. „Wir sind sehr zufrieden mit der heutigen Leistung“.

Auf Rang zwei folgte Team Germany, das mit Kiara Klug, Sophia Zitzmann, Kim Marschel, Simon Bolz, Jonas Witte und Matthias Kagleder an den Start ging und vollends überzeugen konnte (4:56,21). Wie der Tagessieger verteidigte auch Deutschland seine Position aus dem ersten Lauf. „Es war wirklich super zum Fahren“, freute sich die deutsche Skirennfahrerin Zitzmann.

Die „Heimmannschaft“ aus Tirol durfte ebenso einen Stockerlplatz bejubeln: Leana Dobler, Antonia Wieser, Amelie Leitner-Hölzl, Fabio Walch, Noah Walser und Nicolas Tabernig landeten mit nur zwei Sekunden Rückstand auf Deutschland auf dem dritten Platz (4:58,92). „Es fühlt sich wirklich gut an, hier runterfahren zu dürfen. Ich will jetzt Druck machen und irgendwann im Weltcup starten – das ist mein Ziel“, sagte eine glückliche Antonia Wieser im Ziel.

Die Top 5 des Longines Future Hahnenkamm Champion Rennens komplettieren die Teams Czech Republic (5:01,16) und Austria 2 (5:03,47). Für einige der teilnehmenden Skirennläufer dürfte es sicherlich nicht der letzte Auftritt in Kitzbühel gewesen sein: Auch heutige Spitzenathleten wie Marcel Hirscher (Österreich), Dominik Paris (Italien), Beat Feuz (Schweiz) oder Fritz Dopfer (Deutschland) nahmen einst an dem faszinierendem Nachwuchs-Spektakel am Hahnenkamm teil. Wenn das mal nicht den Teilnehmern von heute Hoffnung macht…

Ergebnisliste HK Juniors 2019 Ergebnisliste HK Juniors 2019 - Team

Foto © AS-Photography & KSC

Download der Bilder als ZIP-Datei

Bildergalerie


Verwandte Beiträge

Nervenkitzel am Ganslern

23.01.2019 11:25 3
Der erste Durchgang des Longines Future Hahnenkamm Champions Junior Race ist vorbei – die Spannung bleibt...

Nervenkitzel am Ganslern
Nationeneinmarsch- Longines Future Hahnenkammrennen Champion

23.01.2019 08:43 3
Mit einem Nationeneinmarsch im Legendenpark wurde der Beginn der Hahnenkammwoche zelebriert. Die jungen Skitalente des...

Nationeneinmarsch- Longines Future Hahnenkammrennen Champion