HKR Kitzbühel

Neuigkeiten

Peter Fill, 2017 - 4. Rang Hahnenkamm-Abfahrt

07.02.2020 13:29 8
Der Kastelruther (Südtirol) Peter Fill hat in der Hahnenkammwoche seinen Abschied vom aktiven Skirennsport angekündigt. Der 37-jährige möchte nun mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Die Zeit für neue Ziele ist gekommen
Audio-Ton und Radio wecken Emotionen

07.02.2020 08:04 2
Die Radioübertragungen sind seit den 1930er Jahren spannend, Bilder werden von den Kommentatoren in die Köpfe der Zuhörer gemalt. In dieser Episode gehen wir mit Eurovision hinter die Kulissen und...

Radioübertragungen sind Emotionen
Jeffrey Read wurde 2020 33. bei der Hahnenkamm-Abfahrt

06.02.2020 11:06 4
Ken Read, ein Jahrgang 1955, ist immer wieder gerne in der Hahnenkamm-Stadt zu Gast. Nicht nur in der Rennwoche schaut er schnell vorbei, auch im Herbst besucht er gerne den Kitzbüheler Ski Club.

Ken Read – stolz auf seine Söhne
Patrick Russel freute sich über die Auszeichnung "Hahnenkamm Legend of the year 2020", links: HKR OK Chef Michael Huber

31.01.2020 08:05 8
Patrick Russel „Legend of the year“: Das Ehrungskomitee wählte 2020 den Franzosen Patrick Russel zur „Legende des Jahres 2020“, ein sympathischer ehemaliger Skirennläufer, der 1969 und...

Die Equipe der Fédération Française de Ski - Patrick Russel "Legend of the year 2020"
Wer ist die Frau, die 1948 auf der Streif siegte?

30.01.2020 16:23 3
Bei der 80. Auflage der Hahnenkamm-Rennen wurde Lydia Fuchs-Gstrein vor den Vorhang geholt, war überrascht und tief beeindruckt. „Es hat mich berührt, sehr berührt. Nach so vielen Jahren wurde...

Wer ist die Frau, die 1948 auf der Streif siegte?
Hiroyuki Aihara freute sich über den Hahnenkammstein mit Staketenzaun

29.01.2020 14:09 5
Der ehemalige japanische Skirennläufer wurde am 5. Juni 1961 geboren. Bereits mit 19 Jahren fuhr er erstmals im Weltcup mit und beendete im Februar 1987, bei einem Abfahrtslauf in Furano (Japan)...

Hiroyuki Aihara – der Zaunkönig von der Mausefalle
Photo: Skiing History

29.01.2020 09:12
John Fry, einer der großen nordamerikanischen Skijournalisten, starb am Hahnenkamm-Freitag, 24. Jänner, zwei Tage nach seiner 90er Feier.

Ein großer Skijournalist
Ein Teil des Büroteams bei der Übergabe der Sacher Torte

29.01.2020 08:33 11
Die 80. Hahnenkamm-Rennen, der Höhepunkt der Weltcup-Saison, sind vorüber. Über 86.000 Zuschauer vor Ort und Millionen TV Zuschauer waren dabei – in der Gamsstadt- wo künftige Legenden geboren...

Das 80. HKR - ein großes Sportfest
Die Stimmen der Slalom-Sieger

26.01.2020 17:14
Heute gab es zur Abwechslung einmal wieder ein vollständiges Podium, mit 1., 2. und 3.Platz- und wieder strahlten alle Sieger um die Wette: Daniel Yule, der Schweizer, der perfekt Englisch sprechen...

Die Stimmen der Slalom-Sieger
Photo © SPIESS

26.01.2020 16:44 3
Es war ein Tag voller Hochstimmung und Sensationen: Nachdem der junge Norweger Lucas Braathen nach dem 1. Durchgang überraschend ganz vorne in die Platzierung fuhr, hielt die Spannung über...

Der Schweizer Blitz in Kitz
1st Daniel Yule [Photo © AS-PHTOGRAPHY]

26.01.2020 14:55 4
Ein wahrer Slalom-Krimi ist am Sonntag mit einem Schweizer Triumph zu Ende gegangen: Daniel Yule gewann vor 18.000 Zuschauern am Ganslernhang und sicherte sich seine Gold-Trophäe in Kitzbühel....

Schweizer Sieg zum Abschluss: Yule triumphiert im Slalom
Voller Einsatz zum Wohle der Fans

26.01.2020 13:15 7
Auch heuer wieder boten die Hahnenkamm-Rennen ein weltweit unerreichtes Spektakel, das an den Renntagen tausende Menschen nach Kitzbühel lockte. Um deren Sicherheit und Wohlbefinden zu...

Voller Einsatz zum Wohle der Fans
Josef Greiderer und Hans Bachmann

26.01.2020 12:42
Auf die Plätze, fertig, los – ganz so leicht funktioniert das mit der Zeitnehmung im Skiweltcup dann aber doch nicht. Davon berichten Josef Greiderer und Hans Bachmann. Sie sind seit 40 Jahren...

Der letzte Beweis
Photo © KLACHE

26.01.2020 11:47 8
Halbzeit beim Slalomklassiker in Kitzbühel: Und das Ergebnis nach dem 1. Durchgang hat es in sich. Mit der hohen Startnummer 33 erzielte Lucas Braathen die Bestzeit. Der 19-jährige Norweger sorgte...

Sensationsführung in Kitzbühel: Norweger Braathen vor Yule und Matt
Hahnenkamm-Abend: Frauenpower, gestürzte Helden und ein Legenden-Trio

26.01.2020 09:30 3
Auch bei der 80. Auflage der Hahnenkamm-Rennen lud der Veranstalter, der Kitzbüheler Ski Club, zum traditionellen KSC-Hahnenkamm-Abend im Rasmushof. Und wie jedes Jahr war die Gästeliste mit viel...

Hahnenkamm-Abend: Frauenpower, gestürzte Helden und ein Legenden-Trio